Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Zu viel des Guten! Was ist unser Essen wert?

Lebensmittel in der Tonne - Lebensmittelverschwendung?

Laufzeit: 24. September 2016 – 26. März 2017

Welchen Stellenwert hat Essen in unserer Gesellschaft? Wie hat sich unser Verhältnis zu unserem Essen im Laufe der Zeit verändert? Und warum gehen wir heute so sorglos mit unserer Nahrung um und schmeißen jährlich 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weg? Diesen und weiteren Fragen geht die neue Ausstellung „Zu viel des Guten! Was ist unser Essen wert?“ auf den Grund.

Heute sind Lebensmittel im Überfluss vorhanden. Ein Leben ohne vollen Kühlschrank oder gut bestückte Supermärkte ist kaum vorstellbar. Dabei war die Ernährungslage nicht immer so gesichert: Vor den technischen Entwicklungen der Industrialisierung und nach den Zerstörungen zweier Weltkriege litt die Bevölkerung unter Hunger. Im Gegensatz dazu verlieren wir heute mehr und mehr den Bezug zu unserer Nahrung.

Die Ausstellung gibt einen zeitlichen Überblick über die Veränderungen im Konsum und erklärt Ursachen heutiger Lebensmittelverschwendung. Hier erfahren Sie alles über einen nachhaltigen Umgang mit Essen und lernen, wie Sie aktiv das Wegwerfen von Nahrungsmitteln verhindern können.


Museumsbauernhof

...den Museumsbauernhof Wennerstorf?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram