Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Zuckersüß

Von der Rübenernte bis zum Zuckerwürfel

Die Zuckerdetektive machen sich an die Arbeit: Welche Pflanze liefert uns den Zucker? Wie kommt der Zucker in die Pflanze und wie wird er gewonnen? Antworten finden die Schülerinnen und Schüler in der Ausstellung im Agrarium. In Stationen „erschmecken“ sie den Zuckergehalt in Kindersnacks, in Getränken und in unterschiedlichen Süßungsmitteln.

Im zweiten Teil der Veranstaltung stellen die Schülerinnen und Schüler selbst Bonbons und Nusskrokant her und können so mit eigenen Augen sehen, wie viel Zucker für die Herstellung von Süßwaren gebraucht wird.

Die Materialzulage von 10 Euro ist in den Programmkosten bereits enthalten.

Bemerkungen:
Jahreszeit: Jan - Dez
Klassenstufe: 3 - 4
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 50 Euro pro Gruppe



Ehrenamt

... das Ehrenamt am Kiekeberg?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram