Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Fischer, Bauer, Handwerker

Faser, Garn, Kardeel und Knoten

Museumspädagogisches Programm: Fischer, Bauer, HandwerkerDie Bewohner des Fischerhauses, das heute auf dem Museumsgelände steht, gingen lange Zeit mehreren Berufen nach. So waren sie Fischer und Bauern oder Handwerker und Tagelöhner zugleich. In diesem Zusammenhang wurden für den Eigenbedarf Garne gesponnen und Seile gedreht. Zuerst erforschen die Schülerinnen und Schüler im Fischerhaus die wirtschaftlichen Grundlagen und Lebensbedingungen der Elbfischer im 18. und 19. Jahrhundert. Danach wird der Weg von der Faser zum Seil nachvollzogen.

In drei kleinen Gruppen wird die Wasserversorgung untersucht. Anschließend stellen die Kinder gemeinsam mit Reepschläger-Geräten ein großes Springseil her, das sie mitnehmen können.

Bemerkungen:
Jahreszeit: Apr - Okt
Klassenstufe: 3 - 10
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 40 Euro pro Gruppe



Förderverein

...unseren Förderverein?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram