Familienkonzerte: Hund, Krähe und Käse gehen in die Welt

Sonntag, 10. Dezember, 11.15 und 15 Uhr, 13 Euro / 1 Euro

Familienkonzerte: Hund, Krähe und Käse gehen um die Welt

Der blinde Hund Carl und die flügellahme Krähe Henk machen sich gemeinsam auf den Weg um ihr Glück zu finden. In einem Dorf hören sie, dass die kleine Prinzessin sich sehnlichst einen Hund wünscht.  Voller Hoffnung machen sie sich auf, um dort für beide ein neues Zuhause zu finden.
Am Schloss angekommen, werden sie sofort von der Schlosswache verjagt und mit Müll beworfen, unter anderem mit einem alten ziemlich stinkenden Käse. Die Königin erlaubt der Prinzessin nämlich keinen Hund und lässt alles aus dem Schloss werfen, was ein bisschen schmutzig ist und was ein bisschen riecht. Doch die Prinzessin ist krank, erzählt der Käse den Beiden. Seit 9 Tagen liegt sie schon in tiefer Ohnmacht. Weder Ärzte noch Wohlgerüche konnten sie aufwecken. Ob unsere drei die Prinzessin retten können, zeigt die spannende Inszenierung...

Präsentiert von: Figurentheater Blauer Mond
Einführung:
Hans-Georg Spiegel

Rahmenprogramm
Am selben Tag findet der Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker mit einem umfangreichem Mitmach-Programm für Kinder statt.

Ort
: Historischer Tanzsaal
Eintritt: Kinder 1 Euro, Erwachsene 13 Euro (inkl. Museumseintritt)
Kartenvorverkauf im Freilichtmuseum unter Tel. (0 40) 79 01 76-25.
Tageskasse: Geöffnet ab 10 Uhr. Reservierte Karten müssen mindestens eine halbe Stunde vor Konzertbeginn abgeholt werden.

Die Familienkonzerte
Unsere Familienkonzerte bieten musikalische Unterhaltung für die ganze Familie mit Kindern ab 4 Jahren - und das bereits seit mehr als 20 Jahren.
Die künstlerische Konzeption liegt bei Hendrika E. Koster van Reijn aus Winsen (Luhe). Auf leicht verständliche Weise bringt sie dem Publikum klassische Musik näher und wird zugleich einem hohen künstlerischen Anspruch gerecht.
Unser Moderator Hans-Georg Spiegel aus Hamburg erklärt locker, witzig und kindgerecht Instrumente und Musik und führt mit spannenden Erzählungen unkonventionell durchs Programm.
Der Museumsgasthof "Stoof Mudders Kroog" lädt mit einem kindgerechten Speisenangebot zum anschließenden Mittagsessen ein. Kaffee- und Kakaospezialitäten können Sie im Rösterei-Café "Koffietied" genießen.



Tiere

...unsere "Bewohner"?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram