Unser Freilichtmuseum mit Kurzführer in Leichter Sprache

4. April 2017

Die Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg begrüßt ihren neuen Stiftungsrat.

Ein neues, etwas anderes Faltblatt leitet jetzt Menschen mit geistigen Behinderungen über den Kiekeberg: Der Kurz-Führer in Leichter Sprache. Er ermöglicht Menschen mit kognitiven Einschränkungen, sich selbständig im Freilichtmuseum zu orientieren und viel über das Leben auf dem Land früher zu lernen.

Ungewöhnlich ist gleich auf dem ersten Blick das Design: Die Gestaltung ist einfacher, die Farben sind knalliger. Und auch der Text unterscheidet sich sichtbar von unserem üblichen Duktus: kürzer, einfacher, leichtere Wörter, weniger Komplexität. Ein Lieblingsabsatz: „Die Bentheimer Schweine konnten draußen leben. Sie haben keinen Stall gebraucht. Bei uns haben sie heute trotzdem einen Stall.“

Der Kurzführer wird jetzt am Eingang an Besucher ausgegeben. Er ergänzt unser umfangreiches Kurzführer-Sortiment in insgesamt 10 Sprachen, darunter neben deutsch auch russisch, niederländisch, tschechisch und dänisch, selbstverständlich auch englisch und französisch. Außerdem gibt es einen speziellen Orientierungsplan für Menschen mit Gehbeeinträchtigungen.

Alle Kurzführer finden Sie auch im Download-Bereich auf unserer Internetseite.



Museumsbauernhof

...den Museumsbauernhof Wennerstorf?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram