Neue Sonderausstellung 'Zu viel des Guten! Was ist unser Essen wert?'

22. September 2016

Ausstellung im Agrarium Zu viel des Guten! Was ist unser Essen wert?

Vom Acker in die Tonne? Am 22.9. haben wir unsere neue Sonderausstellung "Zu viel des Guten! Was ist unser Essen wert?" eröffnet. Die Ausstellung betrachtet kritisch die Entwicklung heutiger Lebensmittelproduktion und Ernährungsgewohnheiten und fragt, wo und warum Lebensmittel verschwendet werden.

In der Ausstellung erfahren Sie, wie sich unsere Ernährungsgewohnheiten und der Umgang mit Lebensmitteln im Laufe der Zeit verändert haben und erklärt Ursachen und Gründe heutiger Lebensmittelverschwendung. Zudem lernen Sie Initiativen kennen, die aktiv gegen Lebensmittelverschwendung vorgehen.

Im Begleitprogramm zur Ausstellung geben Experten Tipps zum nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Alle Programme sind kostenfrei.

Mehr Informationen gibt es unter Tel. (0 40) 79 01 76-0 oder hier.



Museumsladen

...unseren Museumsladen?




Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram