Podiumsdiskussion: Land nährt Stadt

Mittwoch, 5. April, 18-20 Uhr

Käsemarkt am Kiekeberg

Die Zukunft der Lebensmittelversorgung

Schon jetzt versorgt die Landwirtschaft der Metropolregionen die Städte zu großen Teilen mit Lebensmitteln. Doch wie könnte das in Zukunft aussehen? Ist eine vollständige Versorgung mit regionalen Nahrungsmitteln möglich?
Die Studentin Sarah Joseph präsentiert dazu ihre Studienergebnisse. Unsere Podiumsgäste diskutieren im Anschluss verschiedene Konzepte und zeigen, warum eine Kooperation zwischen Stadt und Land so wichtig ist.

Unsere Podiumsgäste:
Prof. Dr. Ralf Otterpohl, Siedlungswissenschaftler
Dr. Annika Schröder, Geschäftsführerin foodactive e.V.
Annette Tenthoff, Biolandwirtin
Thomas Jörck, Inhaber Die Bioinsel
Moderation: Dr. Tanja Busse, Journalistin und Autorin

 

 





Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram