Exkursion in einen Milchviehbetrieb

Sonntag, 16. September, 9-15 Uhr

Moderne und historische Landmaschinen im Agrarium

Das Agrarium geht auf Exkursion! Am Sonntag, den 16.9.2018, geht es zum modernen Milchviehbetrieb der Familie Vogt in Ahlerstedt. Dieser moderne Betrieb arbeitet mit zwei Melkrobotern. Erleben Sie digitale Landwirtschaft hautnah.

9 Uhr: Treffen auf dem Parkplatz des Freilichtmuseums am Kiekeberg.
9.30 Uhr bis 10 Uhr: 30 minütige Führung zum Thema Entwicklung der Melktechnik im Bereich Milchwirtschaft Agrarium Obergeschoss.
10 Uhr bis 11 Uhr: Anfahrt (reine Fahrtzeit 35 Minuten)
11 Uhr bis 13 Uhr: Besichtigung des Betriebes von Hans Martin Vogt. Der Milchbauer führt über seinen modernen Milchviehbetrieb in Ahlerstedt (ca. 2 Stunden). Der Hof ist mit mehreren Melkrobotern ausgestattet und arbeitet nach den neusten Standards.
13 Uhr bis 14 Uhr: Im Anschluss an die Führung wird es vor Ort Kaffee und Kuchen geben. (ca. 1 Stunde).
14 Uhr bis 15 Uhr: Rückfahrt ins Freilichtmuseum am Kiekeberg.
Ab 15 Uhr: Zeit zur eigenständigen Erkundung des Freilichtmuseums am Kiekeberg.

Kosten: 25 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Fördervereinsmitglieder und Kinder unter 18 Jahren
Anmeldeschluss: 31.8.2018
Infos und Anmeldung unter: unter Tel. (040) 79 01 76-84 oder stein[at]kiekeberg-museum.de.



Museumsbauernhof

...den Museumsbauernhof Wennerstorf?




Webdesign & Realisierung: Tangram. Werbeagentur