Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Probleme der Museumsfinanzierung.

Eine kulturwirtschaftliche Bestandsaufnahme der Museen in Niedersachsen.


Bundesweit sehen sich Museen veränderten Rahmenbedingungen gegenüber. Insbesondere Museen in öffentlicher Trägerschaft werden seit Mitte der 1990er Jahre auf ihren Beschaffungsmärkten mit erheblichen Restriktionen konfrontiert. In Folge dessen gewinnen neue Wege der Finanzierung immer mehr an Bedeutung. Auf Basis einer empirischen Bestandsaufnahme der Finanzierungsprobleme niedersächsischer Museen analysiert die vorliegende Studie Gestaltungspotenziale und kritische Erfolgsfaktoren für eine Finanzierungspolitik von Museen.

Matthias Dreyer: Band 31 der Schriften des Freilichtmuseums am Kiekeberg, Ehestorf 1998. 458 Seiten mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, ISBN 3-927521-30-2


Preis:  21,00 EUR

(ohne MwSt: 19,63 EUR)
(enthaltene MwSt: 1,37 EUR)

0,00
 

< voriger Artikel

nächster Artikel >


Ehrenamt

... das Ehrenamt am Kiekeberg?




Webdesign & Realisierung: Tangram. Werbeagentur